wetter mallorcaWetter Mallorca – SPANIEN URLAUB, Costa del sol, Lloret de mar,  – EIN VIELFÄLTIGES REISEZIEL

 

Für Spanien war 2016 das Rekordjahr, was die Anzahl Touristen angeht und dies hat auch sicherlich etwas mit dem Wetter Mallorca zu tun,da die meisten Reisenden angaben sich auf Mallorca wohl zu fühlen und die meisten Urlauber sich vorstellen können,jedes Jahr nach Mallorca zu verreisen. Durch das Internet und der richtigen Flugsuchmaschine ,sind Billigflüge für einen Kurzurlaub schnell und günstig gebucht.Sagenhafte 68 Millionen Besucher waren in Spanien Urlaub somit speziell wegen dem Wetter Mallorca in Spanien.Neben wunderschönen Sandstränden existieren in Spanien große Felsküsten. Neben Großstädten gibt es provinzielle Dörfer und neben der spanischen Tradition ist die Moderne immer mehr vorhanden. Gastfreundlichkeit und exzellente Küche sind nur einige Sachen, warum sich ein Spanien Urlaub auszahlt. Wir zeigen Ihnen, warum so viele Leute nach Spanien fahren und was bei einem Urlaub auf der iberischen Halbinsel zu erleben ist. Außerdem werden wir Ihnen etwas über das Wetter Mallorca erzählen und warum das Wetter Mallorca so toll ist. Darüber hinaus erfahren Sie etwas über zwei beliebte Reiseziele.Und falls Sie noch nach Reisegepäck oder Reise Zubehör für Ihren Spanien Urlaub suchen,dann stöbern Sie doch einfach in unseren Kategorien durch,da werden Sie sicherlich etwas passendes für Ihren Urlaub finden damit Sie auch die heißen Tage vom Wetter Mallorca ,aber auch für den Transport für das Gepäck ,etwas finden.

Costa del sol – Reichhaltiges Südspanien

 

Die Costa del sol liegt in der südspanischen Provinz Andalusien. An der Mittelmeerküste gelegen, erstreckt sich die Costa del sol von Estepona bis Nerja in der Region Málaga. Ein Urlaub Spanien in dieser Region ist eine Begegnung mit Tradition, imposanten Landschaften, traumhaften Sandstränden und einer fantastischen Küche.

Das subtropische Klima der Costa del sol sorgt für traumhafte 320 Sonnentage bei angenehmen Temperaturen. Zusätzlich ist die Küste durch Bergketten von Winden geschützt. Die Anzahl Sonnentage und die Temperaturen machen die Costa del sol zu einem beliebten Reiseziel für einen Spanien Urlaub. In der Region wurden 60 Golfplätze angelegt und es gibt ein umfangreiches Sportangebot. Die Möglichkeiten sind unendlich. Zahlreiche Hotelanlagen prägen das touristische Angebot und lässt nichts zu Wünschen übrig.

Neben Stränden und Badeurlaub ist auch im Landesinneren der Costa del sol einiges zu entdecken. Besuchen Sie unbedingt das Naturschutzgebiet Desfiladero de los Gaitanes und Caminito del Rey. Inmitten der Region Málaga steht das etwa 2000 Hektar große Naturschutzgebiet und imponiert jeden Besucher. Das Gebiet erstreckt sich von 240 Metern bis 1195 Metern Höhe und bietet zwei charakteristische Landschaften. Einmal abrupte Berge und daneben eine Stausee-Ebene. Andere zahlreiche Naturparks und Reservate bieten einen Aktiv- und Abenteuerurlaub oder auch einen Kurztrip. Die Málaga Region ist bekannt für Sonne und Strand, aber bei Ihrem Spanien Urlaub können Sie grünen und aktiven Tourismus erleben.

Spanien Urlaub ist meist mit Badeurlaub verbunden. Die Costa del sol bietet über 100 Sandstrände, was eine unglaubliche Zahl ist. Schwierig ist es, einen oder zwei Strände zu empfehlen. Dutzende der Strände an der südspanischen Costa del sol sind einfach traumhaft. 320 Sonnentage und über hundert Strände laden Sie ein, eine Entdeckungstour zu starten und einen einzigartigen Badeurlaub mit der Familie zu genießen.

Die Costa del sol bietet einiges. Neben Naturparks, Reservaten, Badestränden werden Sie hier auch zahlreiche Wanderrouten vorfinden, einen Biopark bei Fuengirola und den hochwertigen Málaga Wein. Außerdem gibt es an der Costa del sol reichlich Reitsportzentren.

Ein Spanien Urlaub an der Costa del sol ist ein Muss für jeden, der Vielseitigkeit mag, Aktivurlaub betreibt und auch mal entspannen will. Die Costa del sol hat alles zu bieten.

Lloret de mar – Entspannen an der Costa Brava

 

Lloret de mar liegt zwischen Girona und Barcelona, der Bezirk erstreckt sich auf 48 km² und gehört zum Gebiet La Selva. In Lloret de mar können Sie kristallklares Wasser, goldige Sandstrände und kleine Badebuchten genießen. Die Hauptstrände in Lloret de mar sind Lloret, Fenals, Sa Boadella, Santa Cristina und Canyelles, wo Sie die Sonne unter der Costa Brava richtig auskosten werden. Jugendliche Partyurlauber, für welche Lloret de mar einiges bereit hält, werden hier auch auf Ihre Kosten kommen. Lloret de mar ist Urlaubsziel für Familien, aber auch Party lustige oder Schulexkursionen. Über 150 Restaurants, über 50 Discotheken sind Partymeile pur.

Lloret de mar hat aber einiges mehr zu bieten, als nur Party und baden. Faszinierende Landschaften, wunderschöne Felshänge und zahlreiche Wanderrouten werden auch Ihren Aktivurlaub in Lloret de mar befriedigen.

Falls Sie in Lloret de mar entspannen wollen, können Sie das ohne weiteres tun. Kleine Buchten zum Baden abseits der Partymeile oder ein Besuch in die Gartenanlage Santa Clotilde werden ihren Versprechungen gerecht.

Lloret de mar ist ein bekanntes Reiseziel für einen Spanien Urlaub, trotzdem immer noch ein Geheimtipp. Lloret de mar bietet viel mehr, als die meisten Besucher wissen und Sie werden in Lloret de mar auch Erholung finden, falls Sie das wollen.

Mallorca  –  Wetter Mallorca

 

Spanien Urlaub auf der Insel Mallorca ist beliebt. Vor allem bei deutschen Touristen gehört Mallorca zum Top Reiseziel in Spanien, nicht nur wegen dem Wetter  Mallorca. Das Wetter Mallorca ist das ganze Jahr über toll und Sie werden voll auf Ihre Kosten kommen. Wie auch Lloret de mar, hat Mallorca viel mehr zu bieten als nur den Ballermann. Mallorca ist die größte spanische Insel und zählt fast 800.000 Einwohner. Somit ist klar, dass auf Mallorca nicht nur Partyurlaub möglich ist. Ob mit der Familie oder Aktivurlaub wie Wandern oder Bergsteigen, auf Mallorca wird viel angeboten. Auf Mallorca gibt es einen Nationalpark und fünf Naturreservate, welche Sie besuchen können. Fahrradfahren wird beim Wetter  Mallorca ein großer Spaß, wenn Sie nicht im Hochsommer zu Gast sind, denn dann herrschen Temperaturen auch über 40 Grad Celsius.

Das Wetter Mallorca ist speziell. Es herrscht ein subtropisches Klima, was das Wetter Mallorca ganzjährig mild macht und es im Sommer kaum regnet. Der Oktober ist der regenreichste Monat, die Winter kurz und mild. Das Wetter  Mallorca bietet im Durchschnitt 7,9 Stunden Sonnenstunden täglich, was Sie förmlich einlädt, die Insel zu besuchen und hier Urlaub zu machen. Was das Wetter  Mallorca auch besonders macht, ist die Blütezeit schon im Januar, welche der Insel ein total anderes Aussehen gibt als im Hochsommer, wo die Natur eher karg und ausgetrocknet scheint. Das Wetter Mallorca ist wie gesagt, subtropisch und so wird auch ein Badeurlaub zum Spaß für die ganze Familie. Im Hochsommer sind die Wassertemperaturen bei angenehmen 25 Grad und fallen im Winter nicht unter 15 Grad Celsius. Das Wetter auf Mallorca bietet zu jeder Jahreszeit angenehme Temperaturen und ist für ganzjährigen Urlaub geeignet. Von Ende Dezember bis in den Januar hinein ist das Wetter Mallorca mild und es herrschen windstille Wetterlagen, die sogenannten „calmes“. Das Wetter auf Mallorca lädt ein, einen prächtigen Badeurlaub zu verbringen, Sport zu treiben oder einfach nur zu entspannen. Warum Mallorca Urlaub? Weil das Wetter Mallorca eines der besten Klimas in Europa ist,weil die Insel zahlreiche Aktivitäten bietet,ein Spanien Urlaub dorthin sich immer lohnt,aber auch Lloret de mar und Costa del sol sind sehr empfehlenswerte Urlaubsziele.

 

urlaub spanien

Urlaub Spanien

 

Das Urlaubsland Spanien bietet Ihnen jede Menge Natur, beeindruckende Landschaften und verfügt über bekannte Städte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Dank des milden Klimas mit mehr als 310 Sonnentagen im Jahr und der 4.500 Kilometer langen Küsten sind die Strände Spaniens bei Touristen sehr begehrt.

Ob Aktivurlaub auf Fuerteventura, das Nachtleben auf Ibiza, eine Sightseeing-Tour in Barcelona oder die malerischen Buchten auf Mallorca – ein Urlaub Spanien bietet Abenteuer und Erholung für die ganze Familie.

Urlaub Spanien: La Marina

 

La Marina ist ein malerischer Urlaubsort direkt an der Costa Blanca, Spanien, die zwischen Santa Pola und Alicante im Norden und Guardamar Torrevieja im Süden liegt. Das tiefblaue Meer und den herrlichen Sandstränden in Verbindung mit den typischen, weißen Häusern der Region verzaubern jeden Urlauber. Seit vielen Jahren gehört La Marina zu den Liebling Urlaubzielen in Europa. La Marina verwöhnt Sie mit bestem Service, Unterhaltungsprogrammen für Erwachsene und Kinder, ausgewählter Gastronomie und nicht zuletzt mit der themenorientierten Badelandschaft.

Urlaub Spanien : Palma de Mallorca

 

Palma de Mallorca ist die Hauptinsel der spanischen Inselgruppe Balearen und hat als Reiseziel viel zu bieten. Auf Mallorca gibt es eine große Auswahl an Ferienorten und für einen Strandurlaub voller Sonne, Spaß und Meer familienfreundliche Ferienorte, Luxushotels und elegante mit schicken Jachthäfen – es spielt keine Rolle, welche Art von Urlaub Sie machen möchten, Mallorca hat den passenden Ort für Sie!

Urlaub Spanien: Costa Blanca

 

Costa Blanca bezeichnet den Küstenabschnitt der spanischen Provinz Alicante. Die Strände und Küsten der Costa Blanca sind seit viele Jahre den beliebtesten Regionen Spaniens. Die Region bietet alles für einen unvergesslichen Urlaub. Beeindruckenden Steilküsten und kilometerlange Sandstrände sind bezeichnend für die Costa Blanca.

Urlaub Spanien: Barcelona

 

Barcelona liegt im Nordosten Spaniens. Die Stadt Barcelona hat wahrlich eine Menge zu bieten. Deswegen ist eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Dort gibt es vieles Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Kirchen, Parks, Kathedralen, Museen und vieles mehr. Im Barcelona gibt es Bauwerke, wie z. B. die Sagrada Familia, Torre Agbar, Kolumbussäule, Kathedrale von Barcelona und Gran Teatre del Liceu (Opernhaus). Für jeden Geschmack ist etwas dabei.Urlaub Spanien ist ein tolles Reiseland mit schönen Flugreisen und Hotels.

spanien urlaub